Mittwoch, 2. März 2011

I'm glad I'm not bisexual. I couldn't stand being rejected by man as well as women.

Der Tag war.. anstregend.
Habe auf heute 700g abgenommen, das ist schonmal gut, gegessen hab ich 1550kcal, das ist relativ viel aber immernoch unter meinem Tagesbedarf, also wird schon gehen. War auch eigentlich alles recht gesund.
Und zusätzlich 400kcal beim Joggen verbrannt, das geht also schon.

Ich hab beschlossen mitm Kung Fu aufzuhören. Nachdem ich gestern nicht hin bin, fehle ich jetzt schon das 3. Mal. Ich hab dann nicht nur keine Motivation, sondern bin auch noch total im Rückstand.. und wirklich: Da hin zu gehen, sich durchzuqüalen und sich danach nur gut zu fühlen, weil man weiss, man hat jetzt 3 oder 4 Tage Ruhe.. das lass ich lieber.
Solange das mitm Joggen so gut klappt, hab ich auch kein Problem damit.

Morgen ist der 1. richtige Suppenfastentag! Da gibts dann auch keine einfachen Planabweichungen mehr, muss ja alles flüssig sein :P
Meine berechneten Kalorien für morgen sind 1050, bei den Riesenportionen, die ich mir kochen darf, ist das echt gut. -> 3 verschiedene Suppen, 1 Fruchtcocktail :>



Gehe dafür jetzt auch gleich nochmal einkaufen, den Rest des Abends muss ich dann noch meine GFS fertig machen, weil ich keine Lust auf Stress morgen habe!
Ich bin so dermaßen ferienreif!

Ferienreif, auch wenn ich weiss, dass Ferien für mich eigentlich noch schlimmer sind, als der Schulalltag. Aber ich brauch jetzt wirklich mal ne Runde Schlaf!
Perfekt für mich wäre "Schule light", á la Schule von 10-15 Uhr. Das wär mal was schönes :)

1 Kommentar:

  1. Das ist eine gute Idee mit dem Suppenfasten. Werde ich auch mal versuchen.

    http://www.wegzurperfektion.blogspot.com/

    AntwortenLöschen