Freitag, 22. April 2011

Es ist einfach unheimlich intelligent per Handy ins Internet zu gehen, wenn ich nicht an den PC darf *lach*
Oder so, nicht wahr? ;)

Ich esse und esse... Weil ich mich mit meinen Gedanken nicht arrangieren kann. Was in meinem Kopf vorgeht? "Tu nicht so, als ob es dir schlecht geht, du reitest dich nur selbst rein. Du heuchelst doch nur."

Und das Schlimme an diesem Gedanken ist, dass ih ihn nichtmal rational für falsch erklären kann.
Ich weiss es einfach nicht, ich stehe mir das nicht zu, es kann nicht sein, dass es mir schlecht geht, bzw. Wenn doch, dann eigenverschuldet, weil ich mich zu viel mit mir und psychischen Krankheiten beschäftige.
Das nächste Schlimme daran ist: niemand kann es mir widerlegen, ich muss damit ganz alleine klar kommen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen