Montag, 13. Juni 2011

Mich macht dieser ewige Kampf, der in mir ausgetragen wird so fertig...
Alles zusammen...
nur noch 20 Therastunden..
Ich konnte mich noch nicht mal richtig öffnen, ich hab Angst, dass ich es nie kann, ich habe Angst, alleine zu sein, ich habe Angst, dass dieser letzte Hoffnungsschimmer und der letzte Grashalm, an dem ich mich festgeklammert habe nun auch abknickt!!

Es erscheint mir, als ob das alles nie enden würde, weil keine Seite in mir die Oberhand ergreifen kann und mal eine Richtung angeben. Ich eiere rum..
Ich hänge im leeren Raum

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen