Montag, 18. Juli 2011

Can you imagine a world without men? No crime and lots of happy, fat women.

Mir geht es gerade gut, endlich mal wieder! Und ich kann es gerade genießen, auch wenn es mir nicht so gut geht, als dass ich jetzt aufräumen könnte, ohne dass ich wieder in ein Tief versinke.
Also verdrängen.

Aber hey, das ist doch auch schon mal ein Fortschritt, in dem sonst so tristen Grau bis Tiefgrau.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen